Drei Geschenke für den Tabellenführer – keine Punkte für den SV

Der 7. Spieltag der Saison 2019/2020 führte mit dem SSV Golbach den aktuellen Tabellenführer ins Schöneseiffener Windparkstadion. Nach zuletzt drei Erfolgen in Serie, bei denen die Ergebnisse zwar stimmten, die spielerische Leistung aber eher durchwachsen war, musste an diesem Tag ein anderes Gesicht gezeigt werden, um gegen den Ligaprimus zu bestehen.  Verschlafene Anfangsphase Während man […]

Lesen Sie weiter

Auswärtsdreier gegen Erfthöhen

Nach zwei erfolgreichen Heimspielen in Folge stand am 6. Spieltag die nächste Auswärtspartie für die grün-weißen auf dem Programm. Trainer Heiko Zimmer, der bis auf wenige Ausfälle aus dem Vollen schöpfen konnte, stellte seine Mannschaft gegen die punktlosen Gegner aus Erfthöhen auf einen harten Fight ein und gab ganz klar die nächsten drei Punkte als […]

Lesen Sie weiter

Mit Effizienz zum Heimsieg gegen Rotbachtal

Am 5. Spieltag gastierte mit der SG Rotbachtal/Strempt ein direkter Tabellennachbar im heimischen Windparkstadion. Bei schönstem Fußballwetter wollte die Mannschaft von Trainer Heiko Zimmer das Bestmögliche rausholen, um sich weiterhin im oberen Tabellendrittel festzusetzen.  Doch die grün-weißen bekamen von Beginn der Partie an kaum ein Bein auf den Boden. Bereits wenige Minuten nach Anpfiff tauchten […]

Lesen Sie weiter

Heimsieg gegen Blankenheimerdorf

Am 4. Spieltag der Saison 2019/2020 gastierte mit der SG Arminia Blankenheimerdorf der erste Aufsteiger im Schöneseiffener Windpark. Da die Gäste aus dem Süden des Kreises nach den Begegnungen in der Vergangenheit kein unbeschriebenes Blatt waren, stellte Trainer Heiko Zimmer seine Mannschaft auf einen harten Fight ein.  Wider Erwarten gestaltete sich das Spiel jedoch ganz […]

Lesen Sie weiter

Punkteteilung in Schmidtheim

Am dritten Spieltag gastierte der SV Schöneseiffen bei der SG Dahlem/Schmidtheim. Nachdem man am vergangenen Wochenende bei der Heimpremiere Punkte liegen ließ, wollte man im zweiten Auswärtsspiel der neuen Saison wieder drei Punkte entführen.  Danach sah es zunächst auch aus denn bereits in der 7. Minute kamen die Gäste durch Fabian Möhrer zur frühen Führung. […]

Lesen Sie weiter

Niederlage zur Heimpremiere

Nachdem man am ersten Spieltag der neuen Saison deutlich gegen die SG Oleftal gewinnen konnte, stand am vergangenen Sonntag die Premiere vor heimischem Publikum auf dem Programm. Mit Eintracht Eifel gastierte direkt am zweiten Spieltag ein hochkarätiger Club im Windpark, der sich selbst zu den Favoriten um den Aufstieg in der Kreisliga B zählt. Nichtsdestotrotz […]

Lesen Sie weiter

Unnötige Spannung zum Saisonauftakt!

Im Rahmen des ersten Spieltages der Saison 2019/2020 gastierte der SV Schöneseiffen am vergangenen Sonntag bei der SG Oleftal. Nach einer langen und insgesamt zufriedenstellenden Vorbereitung konnte Trainer Heiko Zimmer zum Saisonstart nahezu aus dem Vollen schöpfen und reiste mit einem breit aufgestellten Kader ins Oleftal.  Die Mannschaft vom SV begann ordentlich und hatte von […]

Lesen Sie weiter

Turnierbericht zur Saisoneröffnung 2019/2020

Am vergangenen Sonntag begrüßte der SV Schöneseiffen die Mannschaften SV Nierfeld II, SV Einruhr/ Erkensruhr und SV Concordia Weyer zum Blitzturnier im Rahmen der Saisoneröffnung 2019/2020.   Hier die Ergebnisse der Partien: SV Nierfeld II 0:0 SV Einruhr/Erkensruhr Concordia Weyer 0:1 SV Schöneseiffen SV Schöneseiffen 2:1 SV Einruhr/Erkensruhr SV Nierfeld II 1:0 Concordia Weyer SV […]

Lesen Sie weiter

Saisoneröffnung 2019

Die Saison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Bevor man am 25. August im Rahmen des ersten Spieltags der Kreisliga B auf die Mannschaft der SG Oleftal trifft, läd der SV Schöneseiffen am 18. August ab 14 Uhr zur Saisoneröffnung bei Würstchen und Bier ins Windparkstadion. Den sportlichen Rahmen der Veranstaltung bildet ein Blitzturnier mit den […]

Lesen Sie weiter

Pokalaus trotz engagierter Leistung

Am vergangenen Sonntag trat der SV in der ersten Runde des Kreispokals gegen den Kreisliga A-Aufsteiger TSV Feytal an. Nachdem man in der Rückrunde der vergangenen Saison mit 0:7 unter die Räder gekommen war, wollte man den spielstarken Gästen dieses Mal mehr entgegensetzen. Den ersten Rückschlag gab es aber bereits nach gut 5 Minuten: Eine […]

Lesen Sie weiter