Am vergangenen Sonntag konnten wir  endlich unseren ersten Sieg feiern und damit die rote Laterne an den Gegner aus Herhahn/ Morsbach feierlich übergeben. Feierlich zumindest aus unserer Sicht. Durch Tore von Sebastian Hoff, Ingo Schneider ( 2 ), Marcel Jenniges, Jan Conrads und Michael Berners siegten wir ungefährdet mit 6 zu 0. Dies ist zugleich der höchste Sieg unseres SVS2 seit Aufzeichnung von fussball.de. Super Jungs! Dieser Sieg macht Mut für den Rest der Hinrunde. Am Sonntag erwartet uns allerdings ein sehr schwerer Gegner in Bronsfeld. Anstoß ist um 11 Uhr.

 

Startelf: Markus Bauer – Max Zeleny, Martin Roettgen, Frederic Schwaab, Jan Conrads – Tim Hörnchen, Sebastian Hoff, Michael Berners, Philipp Landen – Ingo Schneider, Ralf Porsche

Ersatzbank: Andre Janshen, Marcel Jenniges, Lukas Hörnchen

Reservebank: Julian Hupp, David Feyerabend, Thomas Opitz, Danny Feyerabend, Pascal Jöbges, Roy Münzner, Michael Hahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.