Am kommenden Sonntag, den 06.09.2020, starten unsere Jungs mit einem Heimspiel gegen die SG Rotbachtal/ Strempt in die neue Saison. Nach dem unerwarteten Aus in der ersten Pokalrunde gegen die TuS Elsig haben die Schützlinge von Trainer Heiko Zimmer vor heimischem Publikum einiges wieder gut zu machen. Dementsprechend motiviert wird die Elf beim Anpfiff um 15 Uhr sein. Nach dem Pokalaus konzentrierte man sich im Training vermehrt auf taktische Spielformen und den Torabschluss, der in den bisherigen Spielen zu selten zum Vorschein kam. Unser Gegner, die SGRS, beendete die abgebrochene Saison auf Platz 8 und schied ebenfalls in Runde Eins des Kreispokals aus. Dabei unterlagen sie dem Bezirksliga-Absteiger aus Schönau mit 3:0. In der letzten Saison konnte der SV die drei Punkte mit einem 3:2-Sieg im Windparkstadion behalten. Das Rückspiel fand aufgrund des Abbruchs der Saison nicht statt. Die Schöneseiffener werden am Sonntag mit den neuen Jubiläumstrikots auflaufen und dem Verein trotz der ausgefallenen Sportwoche zum 70-jährigen Bestehen einen Auftaktsieg schenken wollen. Dabei freut sich die Mannschaft wiederum auf die Unterstützung unserer Zuschauer, die dem Verein auch in der letzten Saison die Treue gehalten haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.